Aktuelles

 

 

BETRIEBSCOACHING

Betriebscoaching ist eine individuelle, bedarfsorientierte Beratung und Betreuung von Kfz-Betrieben zur Verbesserung und Optimierung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Nähere Informationen zu den Inhalten und dem Ablauf erhalten Sie hier:

Betriebscoaching

 

 

 



 

 


Einführung in die Lernplattform

16. Dezember 2014

Kursangebot

 

----------------------------------------------------------------

 

 


Gesundheitliche Probleme im Kfz-Bereich

04. Dezember 2014

Kursangebot

 

----------------------------------------------------------------

 

 


Gefahrstoffkataster

03. Dezember 2014

Kursangebot

 

----------------------------------------------------------------

 

 


Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen

27.November 2014

 

----------------------------------------------------------------

 

 


Brandschutzschulung

25. oder 28. November 2014

Kursangebot

Bilder der Veranstaltung

----------------------------------------------------------------

 

 


UVV-Workshop in der KH Bremerhaven

25. November 2014

Kursangebot

Bilder der Veranstaltung

----------------------------------------------------------------

 

 


Sicheres Arbeiten im Kfz-Betrieb

10. - 12. November 2014, HandWERK

 

----------------------------------------------------------------

 

 


Zeitmanagement & Selbstorganisation

24. Oktober 2014

Kursangebot

Präsentation der Veranstaltung

----------------------------------------------------------------

 

 


Einführung in die Lernplattform

10. Oktober 2014

Kursangebot

 

----------------------------------------------------------------

 

 


Brandschutzeinweisung

07. & 16. Oktober 2014

Kursangebot

 

----------------------------------------------------------------

 

 


Veranstaltungshinweise

Kongress für betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz

25. September 2014

Link zum LAK Bremen

Bilder der Veranstaltung

Präsentationen der Veranstaltung

----------------------------------------------------------------

 

 


UVV-Workshop im HandWERK

16. September 2014

Kursangebot

 

----------------------------------------------------------------

 

 

 


Unterweisungen im Arbeitsschutz - richtig und verständlich!

24. Juli 2014

Veranstaltungshinweis

 

----------------------------------------------------------------

 

 


UVV-Workshop im HandWERK

27. Juni 2014

Kursangebot

Bilder der Veranstaltung

----------------------------------------------------------------

 

 

 


Aktionstag der Präventionskampagne "Denk an mich - dein Rücken"

20. Mai 2014

Aktionsprogramm

Bilder der Veranstaltung

----------------------------------------------------------------

 

 

 


OPTIMAG - Projektbericht / Angebote für Kfz-Betriebe

Präsentation auf der Kfz-Innungsversammlung in Bremen am 15.5.2014

 

----------------------------------------------------------------

 

 


Informationsveranstaltung für Kfz-Betriebe !!!

Donnerstag, 6. Februar 2014, 15:00 - 18:00

Am 6. Februar 2014 findet eine Informationsveranstaltung zum Projekt OptimAG und zur Teilnahme für Kfz-Betriebe statt. Interessierte Betriebe sind hierzu herzlich eingeladen.

Nähere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Flyer. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsort: HandWERK, Schongauer Str. 2, 28219 Bremen

 


 

 

 


Das aktuelle Kursangebot finden Sie hier:

Kursangebot

 

Anmeldung zu den Kursangeboten

Wenn Sie sich für ein Seminar oder für eine direkte Unterstützung bei der Optimierung des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz anmelden möchten, senden Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular an uns zurück per:

E-Mail: anmeldung-OptimAG@iekrw.de

Fax: 0421 / 5905 - 2380

 

oder nutzen Sie das Online-Formular

(bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Anmeldung zu den Kursen)

 

 

 

OptimAG • Optimierung von Arbeits- und Gesundheitsschutz im Kfz Gewerbe • Hochschule Bremen
Dieses Projekt wird mit Mitteln der Europäischen Union vom Senat der Freien Hansestadt Bremen im Rahmen der Landesinitiative "Arbeits- und Gesundheitsschutz" 2012 bis 2014 gefördert.